Regatten                                

für Groß und Klein

Am   5.   Juni   ist   es   wieder   soweit.   Die   Jüngstensegler melden   sich   bis   9:45   Uhr   zur   Optimistenregatta   an und starten um 10:00 Uhr. Die   Erwachsenen   starten   um   13:00   Uhr   zum   2.   Lauf der   Vereinsregatta.   Anmeldeschluss   ist   wie   immer um 12:45 Uhr                                                
© 2016 MTV Isenbüttel von 1913 e.V.
Herzlich Willkommen

auf der Homepage der Segelsparte des

MTV Isenbüttel von 1913 e.V.

Juni 05 Terminkalender  2016 Terminkalender  2016

Gelungener Saisonauftakt

Bei   herrlichem   Sonnenschein   und   angenehmen   17   Grad   Lufttemperatur startete    am    1.    Mai    um    13    Uhr    das    Regattafeld    zum    1.    Lauf    der Vereinsmeisterschaft   mit   17   Teilnehmern.   Der   Wind   wehte   aus   Nord-Ost mit   einer   Stärke   von   etwa   3   Bft,   frischte   aber   zwischenzeitlich   immer wieder   bis   zu   5   Bft.   auf.   Den   1.   Platz   belegte   Klaus   Momberg,   gefolgt   von Thomas   Troska   auf   dem   2.   Platz   und   Berthold   Betker   auf   dem   3.   Platz. Anschließend   ließen   die   Vereinsmitglieder   den   Tag   mit   Kaffee,   Kuchen und zünftigem Grillen ausklingen.
© 2015 MTV Isenbüttel von 1913 e.V.
Herzlich Willkommen

auf der Homepage der Segelsparte des

MTV Isenbüttel von 1913 e.V.

Terminkalender  2016 Terminkalender  2016

Regatten                                

für Groß und Klein

Am   5.   Juni   ist   es   wieder   soweit.   Die   Jüngstensegler melden   sich   bis   9:45   Uhr   zur   Optimistenregatta   an und starten um 10:00 Uhr. Die    Erwachsenen    starten    um    13:00    Uhr    zum    2. Lauf    der    Vereinsregatta.    Anmeldeschluss    ist    wie immer um 12:45 Uhr                                                
Juni 05

Gelungener Saisonauftakt

Bei      herrlichem      Sonnenschein      und      angenehmen      17      Grad Lufttemperatur   startete   am   1.   Mai   um   13   Uhr   das   Regattafeld zum   1.   Lauf   der   Vereinsmeisterschaft   mit   17   Teilnehmern.   Der Wind   wehte   aus   Nord-Ost   mit   einer   Stärke   von   etwa   3   Bft,   frischte aber   zwischenzeitlich   immer   wieder   bis   zu   5   Bft.   auf.   Den   1.   Platz belegte   Klaus   Momberg,   gefolgt   von   Thomas   Troska   auf   dem   2. Platz   und   Berthold   Betker   auf   dem   3.   Platz.   Anschließend   ließen die   Vereinsmitglieder   den   Tag   mit   Kaffee,   Kuchen   und   zünftigem Grillen ausklingen.